Bei uns mieten Sie Ihre Hüpfburg direkt vom Eigentümer, wir vermieten nur eigene Produkte! Alles wird gereinigt ausgeliefert.

Nachfolgend einige häufig gestellte Fragen zum kompletten Ablauf der Vermietung unserer Event-Module. Bitte nehmen Sie rechtzeitig Kontakt mit uns auf, damit der von Ihnen gewünschte Termin reserviert werden kann. Gerne erhalten Sie von uns ein individuelles Angebot mit einem Komplettpreis. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Was passiert, wenn es am Veranstaltungstag regnet?
Die Zufriedenheit unserer Kunden ist uns sehr wichtig. Da aber das Wetter ein unberechenbarer Faktor ist, erhalten Sie bei uns eine kostenlose Schönwettergarantie auf die im Außenbereich betriebenen Hüpfburgen und Attraktionen.Wenn es am Veranstaltungstag regnet, können Sie die Buchung kostenfrei stornieren. Nach Abholung der Hüpfburg bzw. nach Zustellung und Aufbau der Hüpfburg gilt diese Regelung nicht mehr.
Welcher Stromanschluß wird benötigt und wie ist der Platzbedarf?
Alles wird mit 230V betrieben. Ein Starkstromanschluss ist nicht nötig. Der Mieter trägt die Verantwortung für den Stromanschluss sowie für die behördlichen Genehmigungen auf öffentlichen Plätzen. Es muss genügend Platz vorhanden sein.
Welcher Untergund wird für den Aufbau benötigt?

Wir bauen auf allen Untergründen auf bis auf Sand und in starker Schräge.

Wie wird die Hüpfburg befestigt?
Wir geben immer Befestigungsmaterial für die Hüpfburgen mit.
Wie sieht es mit der Sicherheit aus?
Unsere Event-Module werden vorschriftsmäßig gewartet und entsprechen den EU-Sicherheitsvorschriften.
Wann beginnt und endet die Mietdauer?

Selbstabholung ist bereits am Vortag möglich ab 18 Uhr (wenn nicht vermietet). Rückgabe bei Selbstabholung bitte bis 09 Uhr des nächsten Tages (wenn nicht vermietet). Bei Lieferung durch uns: Aufbau morgens am Miettag und Abbau abends spätestens bis 22 Uhr.

Welche Transportmöglichkeiten schlagen Sie vor?
Für den Transport ist ein Autoanhänger am geeignetsten, aber ein größeres Auto wäre auch möglich.
Was passiert, wenn die Eventmodule nass werden?
Sollte die Hüpfburg nass werden, werden Sie von uns auf eigene Kosten getrocknet.
Wird die Hüpfburg von Ihnen betreut?
Die Betreuung der Hüpfburg kann gegen Aufpreis von uns übernommen werden.
Wie sehen der Aufbau und der Abbau der Hüpfburg aus?
Für den Aufbau der Hüpfburg werden zwei Personen benötigt. Dauer ca. 10 Minuten. Eine Einweisung erhalten Sie bei Abholung des Event-Moduls.
Für den Abbau der Hüpfburg werden ebenfalls zwei Personen benötigt. Dauer ca. 15 Minuten. Einen Abbauplan erhalten Sie auf Wunsch bei Abholung des Event-Moduls.